Voller Dankbarkeit

Nutzrad Infocafé

Nutzrad.de will Lust auf Lastenräder machen. Sich theoretisch mit Lastenfahrräder zu beschäftigen, ist aber nur das Eine. Lastenfahrräder auszuprobieren und zu erleben, wie viel Spaß sie machen können, ist das Andere. Aus dieser einfachen Idee heraus ist das Nutzrad Infocafé entstanden.

 

Nutzräder, die man aktuell im Infocafé probefahren kann


MCS Truck XXL | Info

Pedalpower KTR | Info

Für Mutige: Bi Bici Tandem

 

Keine Panik, schon bald werden es mehr sein :-)

Außerdem gibt es im Nutzrad Infocafé handgebrühten Kaffee und Tee, Lastenradliteratur, Fahrradvasen und eine kleine Spielecke, damit die Kleinen beschäftigt sind, wenn die Großen eine Probefahrt machen.

 

Hier findest Du das Nutzrad Infocafé

Wilhelmstr. 66
25774 Lunden
[Bei OpenStreetMap ansehen]

Tel.: 01575 440 64 94

In den Wintermonaten ist das Infocafé nur sporadisch geöffnet! Am besten einfach anrufen und einen Termin vereinbaren!

Lunden ist ein ländlicher Zentralort in Schleswig-Holstein und liegt direkt an der vielbefahrenden Bahnstrecke zwischen Hamburg und Westerland und ist damit auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

 

Du willst ein Lastenrad kaufen?

Das Nutzrad Infocafé ist kein Fahrradladen. Wenn Du magst, kannst Du aber ausgewählte Lastenfahrräder im Nutzrad Infocafé bestellen. Ausgeliefert werden sie dann über einen Fachhändler in Deiner Nähe. So bekommst Du ein fachmännisch montiertes Fahrrad und hast einen direkten Ansprechpartner vor Ort.

[Liste der Partnerhändler]

 

Und so soll es weitergehen

Bisher läuft das Nutzrad Infocafé noch im Probetrieb. Bis jetzt - wie peinlich - gab es noch nicht einmal eine große Eröffnungsfeier. Für die Zukunft ist aber schon einiges geplant:

  • - Mehr Auswahl, mehr Händler
    Richtig spannend wird das Nutzrad Infocafé, wenn möglichst viele gute Fachhändler, Hersteller und Importeure daran beteiligt sind. Anfragen von interessierten Händlern, Herstellern und Importeuren sind deshalb herzlich willkommen.
  • - Nutzrad Infocafé Mobil
    Noch müssen die Besucher zum Nutzrad Infocafé kommen, aber schon bald soll das Nutzrad Infocafé mobil werden und z.B. auch auf Wochenmärkten, bei Umwelt- und Straßenfesten, bei Hausmessen von Fahrradhändlern und bei vielen anderen Veranstaltungen vertreten sein.
  • - Lastenrad Sonderaufbauten
    Das Nutzrad Infocafé ist eine Intiative von nutzrad.de und der Eiderwerkstatt - einem Projekt der Jugendhilfe, das benachteiligten Jugendlichen eine berufliche Perspektive bietet. In der Eiderwerkstatt sollen zukünftig Spezialaufbauten für Lastenfahrräder entwickelt oder speziell nach Kundenwunsch angefertigt werden.
  • - Fahrradverleih
    Wer ein Lastenrad nicht nur ausprobieren, sondern z.B auch im den Urlaub nutzen möchte, soll sich im Nutzrad Infocafé Lastenräder auch ausleihen können.
  • - Vegane Snacks
    Das Nutzrad Infocafé liegt direkt am Eider-Treene-Sorge Radweg. Deshalb wird das Nutzrad Infocafé demnächst auch Reiseproviant für vegane Radreisende angebieten.
  • - Fanartikel
    Wer der ganzen Welt zeigen möchte, daß er ein Lastenradfan ist, wird im Nutzrad Infocafé entsprechende T-Shirts, Tassen und Spiele kaufen können. Ein Lastenrad-Quartett z.B. ist bereits in Arbeit.
  • - Veranstaltungen
    Das Nutzrad Infocafé versteht sich auch als Treffpunkt und Infobörse für Fahrradenthusiasten aller Coleur. Daher wäre es nur sinnvoll, allerlei Veranstaltung zu organisieren, angefangen bei gemeinsamen Ausfahrten über Sonderausstellungen bis hin zu Workshops und Vorträgen.

Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, sollte den Blog hier bei nutzrad.de im Auge behalten. Unter dem Stichwort Nutzrad Infocafé ist dort regelmässig zu lesen, was es Neues gibt.


Impressum © 2011-2017 nutzrad.de