Suche im Blog

Ohne Wenn und Aber
Definition Nutzrad

Ein Nutzrad ist ein Fahrrad, das über die Nutzung als reines Fortbewegungsmittel oder als Sportgerät hinaus auf einen besonderen Einsatzzweck hin optimiert ist. Dies wird in der Regel durch eine besondere Bauform erreicht, die es z.b. ermöglicht, große Lasten, besondere Aufbauten oder Personen zu transportieren.

Zuletzt kommentiert
Voller Dankbarkeit

Nachrichten "Nutzrad Infocafé"

Eine Postkarte mit Geschichte für das Nutzrad Infocafé

Von Andreas am 10.02.2015

Wulfhorst Lastenrad Postkarte fotografiert von Jens Gawandka

Vor ein paar Tagen fand ich eine schöne Postkarte in meinem Briefkasten vor, auf der ein altes Lastenrad von Wulfhorst zu sehen ist. Absender der Postkarte war der Künstler Friedemann Dott, der von 1978 bis 2011 für die Evangelische Matthäus Kirchengemeinde in Hürth gearbeitet hat. Von 1998 an bis zu seinem Ruhestand war er dort am Kinderatelier beteiligt und ehielt dafür zusammen mit seinen Team 2008 den Kinder- und Jugendkulturpreis der evangelischen Landeskirche Rheinland.

Das Wulfhorst ist Baujahr 1982, also schon weit über dreizig Jahre alt. Der damalige Neupreis betrug 1862,- DM. Das Fahrrad diente Friedemann Dott in seiner Zeit beim Kinderatelier als Dienstfahrzeug und hat vom Brennofen bis zur Bühnen Backline alles transportiert, "was mit 3 Leuten anzuheben und aufzuladen war".

Privat war es mit Siebdruckkiste, Blechdeckel, jeder Menge Lammfell u.a. auch für die Kinderbeförderung im Einsatz. Extra Anschnallgurte gab es dafür aber nicht: "Anfang der Neunziger gab es noch keine Diskussion über Rueckhaltesysteme – wohl, weil es jedenfalls vor Ort kein anderes Transportrad gab", weiß Friedemann Dott zu berichten.

Das Evangelische Gemeindezentrum, in dem das Kinderatelier früher untergebracht war, wurde zwischenzeitlich abgerissen. Aus diesem Anlaß erschien 2010 ein "Abrisskalender", in dem auch das Bild des Lastenrades als Postkarte enthalten war. Das Fahrrad selbst existiert natürlich noch und ist weiterhin privat im Einsatz.

[Friedemann Dott Homepage] [Wulfhorst bei nutzrad.de]

Nicht vergessen: Mittwoch ist Nutzradtag :-)

Von Andreas am 29.09.2014

Nutzrad Infocafé

Noch läuft das Nutzrad Infocafé nur im Probetrieb. Aber auch wenn noch nicht alle Ideen umgesetzt sind, freue ich mich natürlich schon jetzt sehr über jeden Besucher. Damit auch klar ist, worum es beim Nutzrad Infocafé überhaupt geht, hat das Infocafé jetzt eine eigenen Bereich hier bei nutzrad.de bekommen. Über den einen oder anderen Kommentar dazu würde ich mich sehr freuen.

Das Nutzrad Infocafé ist in der Wilhelmstr. 66 in Lunden zu finden und ist jeden Mittwoch von 12 bis 18 Uhr, sowie gerne auch nach Vereinbarung geöffnet. 

[Mehr zum Nutzrad Infocafé]

Nutzrad Infocafé: Am 24. September geht es los!

Von Andreas am 13.09.2014

Nutzrad Infocafé

Am Mittwoch, den 24. September, startet das Nutzrad Infocafé seinen Probebetrieb und ist ab dann regelmässig immer Mittwochs von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Das Nutzrad Infocafé ist in der Wilhelmstr. 66 in Lunden beheimatet und liegt damit direkt am Eider-Treene-Sorge-Radweg. Durch den örtlichen Bahnhof, der sich auf halber Strecke zwischen Hamburg und Westerland befindet, ist es auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut ereichbar (bei Google Maps ansehen).

Das Nutzrad Infocafé ist eine private Initiative zur Förderung der Lastenradnutzung im ländlichen und kleinstädtischen Umfeld in Kooperation mit der Eiderwerkstatt - einem Projekt der Jugendhilfe, das benachteiligten Jugendlichen eine berufliche Perspektive bietet. Es wendet sich sowohl an potentielle Nutzer, die Lastenfahrräder im privaten oder im unternehmerischen Umfeld einsetzen wollen, als auch an alle Neugierigen, die Lastenräder einfach nur unverbindlich kennenlernen und Probe fahren wollen.

Bisher sind zwar noch nicht ganz so viele Lastenräder eingetroffen, wie erhofft. Zu sehen gibt es aber schon jetzt das MCS Truck XXL, das sich hervorragend für Transport sperriger Güter eignet, sowie das KTR von Pedalpower, das sich mit der aufgesetzten Croozer-Kabine für die sichere Beförderung von Kindern empfiehlt. Als kleines Schmankerl sind außerdem ein kurioses Bi Bici "Longtailtandem" und die "mobile Gartenliege" Sunliner von Leggero zu bestaunen.

Wer also Lust auf Lastenräder hat, ist herzlich dazu eingeladen, im Nutzrad Infocafé vorbeizuschauen - und sei es einfach nur, um in entspannter Atmosphäre eine Tasse frisch von Hand aufgebrühten Kaffee oder Tee zu genießen.

Nach der unangekündigten Sommerpause geht's jetzt weiter

Von Andreas am 24.08.2014

Das vormontierte Truck

Gut Ding will Weile haben. Das gilt für die Sommerpause bei nutzrad.de genauso wie für das Nutzrad Infocafé. Aber Erstere ist nun vorbei und auch bei Letzterem hat sich inzwischen einiges getan. Doch dazu später mehr.

Zuerst die wichtigste Nachricht der letzten Wochen: Das Maderna Truck XXL ist eingetroffen. Das Truck wird vormontiert angeliefert. Lediglich der Sattel, der Lenker, die Pedalen, das Vorderrad samt Schutzblech sowie die Ladefläche müssen noch anbaut werden. Dazu schafft man auch, wenn man kein Fahrradmechaniker ist.

Wer sich das Truck fertigt montiert und in Natura ansehen und probefahren möchte, kann dies demnächst im Nutzrad Infocafé tun, das im September seinen Probebetrieb aufnehmen wird.

Bald ist es soweit: Nutzrad.de bekommt ein Zuhause!

Von Andreas am 22.06.2014

Nutzrad Infocafé

Nutzrad.de informiert seit fast drei Jahren unabhängig über Lastenfahrräder. In deser Zeit sind nicht nur die Besucherzahlen bei nutzrad.de stark gestiegen, auch das mediale Interesse am Thema hat enorm zugenommen.

Jetzt ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu tun; denn über Nutzfahrräder sollte man nicht nur lesen - man sollte sie auszuprobieren, um im wahrsten Sinne des Wortes zu erfahren, wie problemlos moderne Lastenräder heutzutage funktionieren und wieviel Spaß es machen kann, mit ihnen unterwegs zu sein.

Deshalb eröffnet demnächst das erste Nutzrad Infocafé in Lunden im Kreis Dithmarschen als Treffpunkt für alle LastenradliebhaberInnen und solche, die es werden wollen. Zur Zeit werden die Räumlichkeiten vorbereitet und die ersten Lastenfahrräder für die Dauerausstellung sind auch schon auf dem Weg. Wer also aus dem hohen Norden kommt oder seinen Urlaub im wunderschönen Schleswig-Holstein verbringen wird, sollte in diesem Sommer unbedingt auch einen Besuch des neuen Nutzrad Infocafés einplanen.

Ich freue mich auf jeden Fall schon jetzt auf alle BesucherInnen, die einfach auf einen Kaffee und einen Klönschnack vorbeikommen, um sich zwanglos über Lastenfahrräder zu informieren und diese natürlich auch probezufahren. Wann genau es losgeht und welche Modelle verfügbar sein werden, erfährst Du natürlich als Erstes hier bei nutzrad.de.


Impressum © 2011-2017 nutzrad.de