Einstellungen

Filter zurücksetzen
Trenner
Nur E-Bikes anzeigen (serienmässig oder optional ab Werk)
Serienmässige E-Bikes ausblenden
Trenner
Alle Filter zurücksetzen
Nach Ländern | A-Z

Europa (492)

Belgien (4)


Bulgarien (5)


Dänemark (58)


Deutschland (215)


Finnland (4)


Frankreich (20)


Großbritannien (50)


Irland (4)


Italien (24)


Niederlande (71)


Österreich (5)


Polen (1)


Rumänien (5)


Schweden (9)


Schweiz (3)


Spanien (7)


Tschechien (2)


Türkei (1)


Ungarn (4)


Nordamerika (104)

Kanada (9)


USA (95)


Südamerika (18)

Brasilien (5)


Kolumbien (7)


Mexiko (6)


Asien (4)

Indien (4)


Australien (11)

Australien (11)


Trisled

Ben Goodall hat Trisled in den frühen 90er noch während seiner Ingenieursausbildung gegründet. Die Firma  beschäftigt sich hauptsächlich mit Liegerädern und Velomobilen sowohl für die Straße, wie auch für die Rennstrecke. Aber auch die Nutzfahrräder der Firma können sich sehen lassen.

Website: www.trisled.com.au

Treffer 1 bis 11 von 11

Aktuelle Modelle

Trisled: Maxi Bike


4 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Das Filibus hat es bis nach Australien geschafft: Bestimmt auch, weil der Gepäckträger perfekt für ein "slab" ist, was der australischer Slangausdruck für eine Palette Dosenbier ist :-)

Technische Daten*: Lastenrad, 2 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 215 cm, Breite: 50 cm, Gewicht: 19 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: ab 2990,- AU$

 

Trisled: Maxi Flatty


4 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Die Lastenräder der Maxi-Produktreihe des australischen Herstellers Trisled bestehen aus zwei Teilen: Immer gleich ist die vordere Hälfte des teilbaren Rahmens mit dem Antrieb im Vorderrad. Standardmässig ist hier eine 9-Gang-Kettenschaltung verbaut, möglich ist aber auch eine 14-Gang-Rohloff-Nabenschaltung.

An dieses Vorderteil wird mit wenigen Handgriffen eine zweirädrige hintere Hälfte angekoppelt, die dann ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen kann: So gibt es einen Rikscha- und einen Werbe-Anbau, sowie drei verschiedene Lastenvarianten mit flacher Ladefläche, offenem Kasten oder geschlossener Box.

Das Maxi Flatty bietet eine flache Ladefläche mit Riefelblech. Trisled wirbt damit, das alles verladen werden kann, was nur irgendwie sicher zu befestigen ist.

Technische Daten*: Lastenrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: - cm, Breite: 120 cm, Gewicht: - kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: ab 3550,- AU$

 

Trisled: Maxi Me


4 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Die Lastenräder der Maxi-Produktreihe des australischen Herstellers Trisled bestehen aus zwei Teilen: Immer gleich ist die vordere Hälfte des teilbaren Rahmens mit dem Antrieb im Vorderrad. Standardmässig ist hier eine 9-Gang-Kettenschaltung verbaut, möglich ist aber auch eine 14-Gang-Rohloff-Nabenschaltung.

An dieses Vorderteil wird mit wenigen Handgriffen eine zweirädrige hintere Hälfte angekoppelt, die dann ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen kann: So gibt es einen Rikscha- und einen Werbe-Anbau, sowie drei verschiedene Lastenvarianten mit flacher Ladefläche, offenem Kasten oder geschlossener Box.

Das Maxi Me ist nur das Vorderteil. Ein passender Hinterbau ist nicht dabei, was aber die Phantasie anregt, was man neben den bereits angebotenen Varianten wohl noch alles anbauen könnte. Ein Vorbau mit verschiedenen Hinterbauten für jeden Bedarf, könnte auch eine Menge Platz in der Garage sparen.

Technische Daten*: Sonstige, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: - cm, Breite: - cm, Gewicht: - kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: ab 2900,- AU$

 

Trisled: Maxi Media


4 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Die Lastenräder der Maxi-Produktreihe des australischen Herstellers Trisled bestehen aus zwei Teilen: Immer gleich ist die vordere Hälfte des teilbaren Rahmens mit dem Antrieb im Vorderrad. Standardmässig ist hier eine 9-Gang-Kettenschaltung verbaut, möglich ist aber auch eine 14-Gang-Rohloff-Nabenschaltung.

An dieses Vorderteil wird mit wenigen Handgriffen eine zweirädrige hintere Hälfte angekoppelt, die dann ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen kann: So gibt es einen Rikscha- und einen Werbe-Anbau, sowie drei verschiedene Lastenvarianten mit flacher Ladefläche, offenem Kasten oder geschlossener Box.

Das Display den Werbefahrrades Maxi Media ist 180x120cm groß.

Technische Daten*: Werbefahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: - cm, Breite: 120 cm, Gewicht: - kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: ab 4400,- AU$

 

Trisled: Maxi Taxi


4 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Die Lastenräder der Maxi-Produktreihe des australischen Herstellers Trisled bestehen aus zwei Teilen: Immer gleich ist die vordere Hälfte des teilbaren Rahmens mit dem Antrieb im Vorderrad. Standardmässig ist hier eine 9-Gang-Kettenschaltung verbaut, möglich ist aber auch eine 14-Gang-Rohloff-Nabenschaltung.

An dieses Vorderteil wird mit wenigen Handgriffen eine zweirädrige hintere Hälfte angekoppelt, die dann ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen kann: So gibt es einen Rikscha- und einen Werbe-Anbau, sowie drei verschiedene Lastenvarianten mit flacher Ladefläche, offenem Kasten oder geschlossener Box.

Das Taxi ist die Rikscha der Maxi-Baureihe. Als Zubehör gibt es neben den obligatorischen Möglichkeiten, Werbung zu platzieren, auch ein faltbares Verdeck, sowie Schutzbleche.

Technische Daten*: Rikscha, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 240 cm, Breite: 120 cm, Gewicht: 38 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: -

Preis*: ab 4900,- AU$

 

Trisled: Maxi Ute


4 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Die Lastenräder der Maxi-Produktreihe des australischen Herstellers Trisled bestehen aus zwei Teilen: Immer gleich ist die vordere Hälfte des teilbaren Rahmens mit dem Antrieb im Vorderrad. Standardmässig ist hier eine 9-Gang-Kettenschaltung verbaut, möglich ist aber auch eine 14-Gang-Rohloff-Nabenschaltung.

An dieses Vorderteil wird mit wenigen Handgriffen eine zweirädrige hintere Hälfte angekoppelt, die dann ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen kann: So gibt es einen Rikscha- und einen Werbe-Anbau, sowie drei verschiedene Lastenvarianten mit flacher Ladefläche, offenem Kasten oder geschlossener Box.

Das Maxi Ute ist mit einer offenen Aluminiumkiste ausgestattet. Die Rückwand ist klappbar, um das Beladen zu erleichtern.

Technische Daten*: Lastenrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 225 cm, Breite: 120 cm, Gewicht: 36 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: 90x90x25 cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: ab 4900,- AU$

 

Trisled: Maxi Van


4 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Die Lastenräder der Maxi-Produktreihe des australischen Herstellers Trisled bestehen aus zwei Teilen: Immer gleich ist die vordere Hälfte des teilbaren Rahmens mit dem Antrieb im Vorderrad. Standardmässig ist hier eine 9-Gang-Kettenschaltung verbaut, möglich ist aber auch eine 14-Gang-Rohloff-Nabenschaltung.

An dieses Vorderteil wird mit wenigen Handgriffen eine zweirädrige hintere Hälfte angekoppelt, die dann ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen kann: So gibt es einen Rikscha- und einen Werbe-Anbau, sowie drei verschiedene Lastenvarianten mit flacher Ladefläche, offenem Kasten oder geschlossener Box.

Das Maxi Van ist mit einer geschlossenen Box ausgestattet, die über eine große, verschließbare Heckklappe beladen werden kann.

Technische Daten*: Lastenrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: - cm, Breite: 120 cm, Gewicht: - kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: 130x85x85 cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: ab 5400,- AU$

 

Custom

Trisled: Flying Ethel


1 Bild

Merkzettel Kommentare (0)

Der australisches Hersteller beschreibt sein Custombike als "European 'bakers bike' concept", dabei handelt es sich doch eindeutig um ein Long-John-Klon.

Technische Daten*: Lastenrad, 2 Räder, Sitzposition aufrecht, Länge: - cm, Breite: - cm, Gewicht: - kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: -

Preis*: -

 

Trisled: Trisled Ute


1 Bild

Merkzettel Kommentare (0)

Sehr außergewöhnliche, aber stimmige Konstruktion, die sich gänzlich von gängigen Fahrradvorstellungen verabschiedet.

Bei Trisled wird das Trisled Ute auf kurzen Strecken als Ersatz für den Lieferwagen genutzt. Wenn es nicht im Gebrauch ist, kann es platzsparend auf die Seite gedreht und an die Wand gelehnt werden und ist dann nicht mehr groß im Weg.

Als kleiner Bruder vom Trisled Ute kann vielleicht das Trimobil gelten.

Technische Daten*: Lastenrad, 4 Räder, Sitzposition sitzend/liegend, Länge: - cm, Breite: - cm, Gewicht: - kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: -

Preis*: -

 

Archiv

Trisled: Rickshaw


1 Bild

Merkzettel Kommentare (0)

Technische Daten*: Rikscha, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 240 cm, Breite: 120 cm, Gewicht: 38 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: -

Preis*: ab 5400,- AU$

 

Trisled: Utility Quad


1 Bild

Merkzettel Kommentare (0)

Das Utility Quad erinnert an das legendäre Brox von Mike Burrows: Es verfügt vier Räder und eine große Ladefläche hinter dem liegenden Fahrer.

Technische Daten*: Lastenrad, 4 Räder, Sitzposition sitzend/liegend, Stahl-Rahmen, Länge: 225 cm, Breite: 97 cm, Gewicht: 36 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: ab 4700,- AU$

 

* Alle Angaben ohne Gewähr! - In der Regel stammen die angegebenen Daten und Preise direkt von den Firmen- oder Herstellerwebseiten. Technische Änderungen, Preiserhöhungen oder Übertragungsfehler sind jedoch jederzeit möglich. - Korrekturen sind willkommen!

 

 

Bezugsquellen

Für Trisled sind leider noch keine Händler verzeichnet.

Über eine Empfehlung per Kontaktformular würde ich mich sehr freuen!

Ansonsten empfehle ich die ausgezeichnete VCD-Händlersuche.

Lastenradfachhändler in der Schweiz findet man am besten über die Carvelo Händlerliste.

 

 

Zurück zur Übersicht

Impressum © 2011-2017 nutzrad.de