Das Long John für den Lastentransport

"Als Long John bezeichnet man ein zweirädriges Lastenfahrad mit einer niedrigen Ladefläche zwischen Lenksäule und Vorderrad." (longjohn.org)

Pro: Hohe Zuladung, tiefer Schwerpunkt, Ladung im Blick, große Auswahl, sexy

Kontra: Gewöhnungsbedürftiges Fahrverhalten, nichts für Kantsteine

Treffer 1 bis 1 von 1

Archiv

Monark: Long John


1 Bild

Merkzettel Kommentare (0)

Als Nachfolger von SCO hat Monark das original Long John bis 2009 produziert.

Technische Daten*: Lastenrad, 2 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: - cm, Breite: - cm, Gewicht: 38 kg, Zuladung: 100 kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: nein

Preis*: -

 

* Alle Angaben ohne Gewähr! - In der Regel stammen die angegebenen Daten und Preise direkt von den Firmen- oder Herstellerwebseiten. Technische Änderungen, Preiserhöhungen oder Übertragungsfehler sind jedoch jederzeit möglich. - Korrekturen sind willkommen!

Zurück zur Übersicht

Impressum © 2011-2020 nutzrad.de