Suche im Blog

Ohne Wenn und Aber
Definition Nutzrad

Ein Nutzrad ist ein Fahrrad, das über die Nutzung als reines Fortbewegungsmittel oder als Sportgerät hinaus auf einen besonderen Einsatzzweck hin optimiert ist. Dies wird in der Regel durch eine besondere Bauform erreicht, die es z.b. ermöglicht, große Lasten, besondere Aufbauten oder Personen zu transportieren.

Zuletzt kommentiert
Voller Dankbarkeit

Nutzradblog

Embacher Collection kommt unter den Hammer

Von Andreas am 17.05.2015

Cyclopedia

Michael Embacher hat innerhalb weniger Jahre die wohl bekannste Fahrradsammlung der Welt zusammengetragen und ihr sogar einen eigenen Bildband gewidmet. Wegen fehlender Aufbewahrungsmöglichkeiten wird die Sammlung nun aufgelöst.

Zur Versteigerung kommen insgesamt 203 Fahrräder aus der Zeit von 1930 bis heute. Mit dabei sind u.a. ein Taga, ein Long John und ein Göricke mit Xtracycle-Verlängerung.

Wer noch für einzelne Räder der Sammlung mitbieten will, kann dies online oder offline tun. Am 19. Mai umd 17 Uhr fällt dann der Startschuss zur Auktion. Die Mindestgebote liegen zwischen 100 und 7000 Euro. Weitere Informationen dazu gibt es bei Dorotheum.

[Quelle: manager magazin]

 

Kommentare

 

Es liegen noch keine Kommentare vor.



Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.


Registrieren

Wenn Du noch nicht über einen Benutzernamen und ein Passwort bei nutzrad.de verfügst, kannst Du Dich hier registrieren.


Einloggen

Wenn Du bereits über einen Benutzernamen und ein Passwort verfügst bei nutzrad.de, kannst Du Dich hier einloggen.


Impressum © 2011-2017 nutzrad.de