Suche im Blog

Ohne Wenn und Aber
Definition Nutzrad

Ein Nutzrad ist ein Fahrrad, das über die Nutzung als reines Fortbewegungsmittel oder als Sportgerät hinaus auf einen besonderen Einsatzzweck hin optimiert ist. Dies wird in der Regel durch eine besondere Bauform erreicht, die es z.b. ermöglicht, große Lasten, besondere Aufbauten oder Personen zu transportieren.

Voller Dankbarkeit

Nutzradblog

Der ELUK Wohnanhänger

Von Andreas am 01.05.2015

Video ansehen

Eigentlich dachte ich, der Wide Path Camper wäre der erste Fahrradwohnwagen, der es bis zur Serienproduktion geschafft hat. Aber das war wohl ein Irrtum; denn ELUK bietet scheinbar schon seit letztem Jahr offiziell einen Wohnanhänger für Fahräder an.

Der von Dipl. Ing. Ulrich Klatte entworfene Anhänger hat ein Gewicht von 60 kg und bietet die Möglichkeit, weitere 20 kg Gepäck zuzuladen. Im Inneren bietet er eine Liegefläche von ca. 1,90 x 0,76 m. Die Form orientiert sich an den auch in Europa immer beliebter werdenen Teardrop-Anhängern. Auf eine praktische Heckküche wurde jedoch verzichtet. Dafür bietet ein Sonnensegel zusätzlichen Lebensraum außerhalb des Anhängers. Die Preise beginnen bei 3490,- €.

Neben dem Wohnanhänger bietet ELUK auch einen interessanten Promotion- und Verkaufsanhänger für Fahrräder, sowie einen mobilen Indoorstand an.

[ELUK Website]

Kommentare

 

Es liegen noch keine Kommentare vor.



Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.


Registrieren

Wenn Du noch nicht über einen Benutzernamen und ein Passwort bei nutzrad.de verfügst, kannst Du Dich hier registrieren.


Einloggen

Wenn Du bereits über einen Benutzernamen und ein Passwort verfügst bei nutzrad.de, kannst Du Dich hier einloggen.


Impressum © 2011-2017 nutzrad.de