Suche im Blog

Ohne Wenn und Aber
Definition Nutzrad

Ein Nutzrad ist ein Fahrrad, das über die Nutzung als reines Fortbewegungsmittel oder als Sportgerät hinaus auf einen besonderen Einsatzzweck hin optimiert ist. Dies wird in der Regel durch eine besondere Bauform erreicht, die es z.b. ermöglicht, große Lasten, besondere Aufbauten oder Personen zu transportieren.

Voller Dankbarkeit

Nutzradblog

Video: Fahrradanhänger Kimba Cross für behinderte Kinder

Von Andreas am 01.07.2015

Video ansehen

In § 21 Abs. 3 der StVO ist u.a. geregelt, dass nur Kinder bis zum vollendeten siebten Lebensjahr in einen Fahrradanhänger transportiert werden dürfen. Weiter heißt es dort jedoch: "Die Begrenzung auf das vollendete siebte Lebensjahr gilt nicht für die Beförderung eines behinderten Kindes."

Spontan wäre mir allerdings gar kein Kinderanhänger eingefallen, der sich speziell auf die Bedürfnissen behinderter Kinder zugeschnitten ist. Doch netterweise bin ich jetzt auf den Kimba Cross von Ottobock aufmerksam gemacht worden, der sich sowohl als Buggy, als auch als Fahrradanhänger einsetzen läßt. Auf Youtube habe ich auch ein Video gefunden, das den Kimba Cross hinter einem Fahrrad zeigt. Auch wenn der Junge ordentlich durchgeschüttelt wird, so scheint er doch seinen Spaß an der Fahrt zu haben.

[Video bei Youtube ansehen] [Kimba Cross bei Ottobock]

Kommentare

 

Es liegen noch keine Kommentare vor.



Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.


Registrieren

Wenn Du noch nicht über einen Benutzernamen und ein Passwort bei nutzrad.de verfügst, kannst Du Dich hier registrieren.


Einloggen

Wenn Du bereits über einen Benutzernamen und ein Passwort verfügst bei nutzrad.de, kannst Du Dich hier einloggen.


Impressum © 2011-2017 nutzrad.de