Virtue Cycles

Die Modellpalette von Virtue umfasst Fahrräder in klassischer Anmutung für unterschiedliche Einsatzzwecke. Die kalifornische Firma mit Sitz in San Diegeo wurde 2009 gegründet und hat ein sympathisches Credo: "We believe life would be better when we incorporate cycling in our everyday routine; may it be an exercise, hobby, recreation, or lifestyle."

Website: www.virtuecycles.com

Treffer 1 bis 2 von 2

Aktuelle Modelle

Virtue Cycles: Gondoliere


10 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Das klassische LongJohn-Modell ist als Gondoliere+ auch als Pedelec erhältlich.

Technische Daten*: Kinder- und Lastentransportrad, 2 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 232 cm, Breite: 66 cm, Gewicht: 28 kg, Zuladung: 30 kg, Ladefläche: 68x63x51 cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Option, Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 1099,- US$

 

Virtue Cycles: Schoolbus


12 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Das dreirädrige Lastenrad mit einer Transportbox zwischen den beiden Vorderrädern ist als Schoolbus+ auch in ener Pedelec-Version erhältlich.

Technische Daten*: Kinder- und Lastentransportrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 213 cm, Breite: 79 cm, Gewicht: 57,5 kg, Zuladung: 50 kg, Ladefläche: 94x58x53 cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Option, Kindersitze: max. 4

Preis*: ab 1299,- US$

 

* Alle Angaben ohne Gewähr! - In der Regel stammen die angegebenen Daten und Preise direkt von den Firmen- oder Herstellerwebseiten. Technische Änderungen, Preiserhöhungen oder Übertragungsfehler sind jedoch jederzeit möglich. - Korrekturen sind willkommen!

 

 

Bezugsquellen

Für Virtue Cycles sind leider noch keine Händler verzeichnet.

Über eine Empfehlung per Kontaktformular würde ich mich sehr freuen!

Ansonsten empfehle ich die ausgezeichnete VCD-Händlersuche.

Lastenradfachhändler in der Schweiz findet man am besten über die Carvelo Händlerliste.

 

 

Zurück zur Übersicht

Impressum © 2011-2019 nutzrad.de