Einstellungen

Filter zurücksetzen
Trenner
Nur E-Bikes anzeigen (serienmässig oder optional ab Werk)
Serienmässige E-Bikes ausblenden
Trenner
Alle Filter zurücksetzen
Nach Ländern | A-Z

Spanien (1)


Bakfietsen für den Lastentransport

Ich weiß, ich weiß, ich benutze den Begriff "Bakfiets" sehr viel eingeschränkter als Anderere. Aber ich kann mir einfach nicht helfen: Für mich hat ein Bakfiets nun mal drei Räder, zwei vorne und eines hinten, und im Idealfall eine möglichst große Kiste zwischen den beiden Vorderrädern. In meinen Augen ist also jedes Bakfiets ein Lastenrad, aber beileibe nicht jedes Lastenrad auch ein Bakfiets.

Im Übrigen stammt der Ausdruck Bakfiets aus dem Niederländischen und bedeutet übersetzt so viel wie "Kistenfahrrad" (Bak=Kiste und Fiets=Fahrrad). Und deshalb lautet die Mehrzahl von Bakfiets auch Bakfietsen.

Pro: Sicher im Stand, hohe Zuladung, tiefer Schwerpunkt

Kontra: Schwer, je nach Lenkung gewöhnungsbedürftiges Fahrverhalten

Treffer 1 bis 1 von 1

Aktuelle Modelle

Noomad: System


7 Bilder | Video ansehen

Merkzettel Kommentare (0)

Das Noomad-System ist ein Umbausatz für Tandems, Liegeräder, Falträder und natürlich Uprights. Es wird an die vorhandene Vordergabel montiert und verwandelt (fast) jedes Fahrrad in ein Trike mit Neigungstechnik und zusätzlicher Ladefläche. In Einzelfällen kann der Austausch der Vordergabel nötig sein.

An der senkrechten Systemplatte zwischen den Voderrädern können mit unterschiedliche Lastenträgern Gepäck, Koffer, Körbe, Taschen oder Kindersitze angebracht werden, die ebenso als Zubehör erhältlich sind, wie die alltagstauglichen Schutzbleche für die beiden Vorderräder.

Von der gesamten Ausstrahlung her bietet sich der Umbausatz besonders für sportliche Fahrräder an, die naturgemäß wenig Möglichkeiten bieten, um z.B. einen Kindersitz anzubringen. Wer also mit seinem geliebten Rennrad gelegentlich auch etwas transportieren möchte, könnte mit dem Noomad System glücklich werden. 

In Zukunft werden auch speziell auf das Noomad System abgestimmte Komplettfahrräder erhältlich sein. Auf der Website sind bereits einige Modelle gelistet, aber noch bestellbar.

Technische Daten*: Lastenrad, 3 Räder, Alluminium-Rahmen, Länge: - cm, Breite: 54 cm, Gewicht: 3,5 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: -

Preis*: ab 441,- €

Noomad Website Bezugsquellen

 

* Alle Angaben ohne Gewähr! - In der Regel stammen die angegebenen Daten und Preise direkt von den Firmen- oder Herstellerwebseiten. Technische Änderungen, Preiserhöhungen oder Übertragungsfehler sind jedoch jederzeit möglich. - Korrekturen sind willkommen!

Zurück zur Übersicht

Impressum © 2011-2019 nutzrad.de