Bakfietsen für die Kinderbeförderung

Ich weiß, ich weiß, ich benutze den Begriff "Bakfiets" sehr viel eingeschränkter als Anderere. Aber ich kann mir einfach nicht helfen: Für mich hat ein Bakfiets nun mal drei Räder, zwei vorne und eins hinten, und im Idealfall eine eine möglichst große Kiste zwischen den beiden Vorderädern. In meinen Augen ist also jedes Bakfiets ein Lastenrad, aber beileibe nicht jedes Lastenrad ist auch ein Bakfiets.

Im übrigen stammt der Ausdruck Bakfiets aus dem Niederländischen und bedeutet übersetzt so viel wie "Kistenfahrrad" (Bak=Kiste und Fiets=Fahrrad). Und deshalb lautet die Mehrzahl auch Bakfietsen.

Treffer 1 bis 8 von 8

Aktuelle Modelle

Cangoobikes: Cangoobike


3 Bilder | Video ansehen

Merkzettel Kommentare (0)

Das Cangoobike läßt sich mit wenigen Handgriffen zu einer Sportkarre zusammenfalten. Als Zubehör ist auch ein zweiter Kindersitz, ein Behindertensitz oder ein großer Korb verfügbar.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Alluminium-Rahmen, Länge: 165 cm, Breite: 73 cm, Gewicht: 20 kg, Zuladung: 70 kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 1450,- €

Cangoobikes Website Bezugsquellen

 

carryo bikes: carryo Family


6 Bilder | Video ansehen

Merkzettel Kommentare (0)

Besonderes Feature des Fahrrades: Die Flügeltür, die den selbständigen Ein- und Ausstieg der kleinen Fahrgäste ermöglicht. Damit hat das Transportfahrrad 2011 auch den Eurobike Award gewonnen.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: - cm, Breite: - cm, Gewicht: 35 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Option, Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 2500,- €

carryo bikes Website Bezugsquellen

 

Emosolar e.G.: Family E-Trike


2 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Serienmässig ausgestattet mit einen Tretlagermotor von Panasonic.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: - cm, Breite: - cm, Gewicht: 32 kg, Zuladung: 80 kg, Ladefläche: 75x55x40 cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Serie, Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 3195,- €

Emosolar e.G. Website Bezugsquellen

 

michelmobil: michel 2.4


15 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Mit seinem 24-Zoll- Hinterrad und einer Gesamtlänge von nur 195 cm ist das michel 2.4 ein genauso handliches wie fahraktives Lastenfahrrad, das mit einer Breite von 80 cm sogar durch jede Standardtüröffnung paßt. Der tiefe Rahmeneinstieg machen es genauso Alltagstauglich wie das Gewicht von nur 42 kg in StVZO-konformer Vollausstattung mit Schutzblechen und Licht. Die aerodynamische Geometrie der Transportkabine ermöglicht es nicht nur den kleinen Fahrgästen ihre Füße im Fußraum schräg abzusetzen, sondern bietet auch Platz für das ein oder andere Gepäck.

Zum Modelljahr 2016 ist das michel 2.4 wahlweise auch mit einem Sunstar iBike S03+ Mittelmotor zu bekommen. Der leicht zugängliche Flaschenakku beschert dem schicken Kindertransporter laut Hersteller eine Reichweite von bis zu 60 Kilometern in der leichtesten Unterstützungsstufe. Die Ladezeit des abnehmbaren Akkus beträgt 3 bis 4 Stunden. Die Preise für die E-Version beginnen bei 4290,- €.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 195 cm, Breite: 80 cm, Gewicht: 42 kg, Zuladung: 80 kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Option, Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 2830,- €

 

Pedalpower: KTR - Kindertransportrad


6 Bilder

Merkzettel Kommentare (0)

Beim KTR verheiratet Pedalpower ein Lastenrad mit einem Kinderanhänger von Croozer. Der "Kid for 2" bleibt dabei unverändert, d.h., wenn die Kinder groß sind, kann die Kinderkabine einfach abmontiert und der Kinderanhänger weiterverkauft werden. Und das Lastenrad bekommt einem neuen Aufbau und steht dann für andere Transportaufgaben zur Verfügung.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Länge: - cm, Breite: - cm, Gewicht: - kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: nein, Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 1998,- €

 

Zigo: Leader X1


2 Bilder | Video ansehen

Merkzettel Kommentare (0)

In Fahrrad und Kinderwagen teilbares Kindertransportgefährt für ein Kind.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Alluminium-Rahmen, Länge: 224 cm, Breite: 80 cm, Gewicht: 33,5 kg, Zuladung: 36 kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Option, Kindersitze: max. 1

Preis*: ab 1449,- €

 

Zigo: Leader X2


3 Bilder | Video ansehen

Merkzettel Kommentare (0)

In Fahrrad und Kinderwagen teilbares Kindertransportgefährt für zwei Kinder.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Länge: 224 cm, Breite: 80 cm, Gewicht: 34,1 kg, Zuladung: 36 kg, Ladefläche: - cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Option, Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 1449,- €

 

Archiv

michelmobil: michel 2.0


8 Bilder | Video ansehen

Merkzettel Kommentare (0)

Das michelmobil 2.0 ist prädestiniert für kurze Strecken in der Stadt. Durch eine Gesamtlänge von nur 185 cm und dem kleinen 20-Zoll-Hinterrad ist es sehr klein und wendig. Der tiefe Rahmeneinstieg erleichter das Auf- und Absteigen. Die Transportkabine ist im Fußraum so ausgelegt, daß die Kinder leicht ein- und aussteigen können. Mit einer Gesamtbreite von nur 80 cm passt das michel 2.0 durch jede Standardtüröffnung und ist mit einem Gewicht von nur 38 kg in StVZO-konformer Vollausstattung mit Schutzblechen und Licht ein echtes Leichtgewicht unter den Kindertransportfahrrädern.

Technische Daten*: Kindertransportfahrrad, 3 Räder, Sitzposition aufrecht, Stahl-Rahmen, Länge: 185 cm, Breite: 80 cm, Gewicht: 38 kg, Zuladung: - kg, Ladefläche: 70x60x75 cm

Ausstattung*: E-Antrieb: Option, Kindersitze: max. 2

Preis*: ab 2830,- €

 

* Alle Angaben ohne Gewähr! - In der Regel stammen die angegebenen Daten und Preise direkt von den Firmen- oder Herstellerwebseiten. Technische Änderungen, Preiserhöhungen oder Übertragungsfehler sind jedoch jederzeit möglich. - Korrekturen sind willkommen!

Zurück zur Übersicht

Impressum © 2011-2022 nutzrad.de